• http://www.phaseone.com/de-DE/Workshops/POCP.aspx
  • http://www.phaseone.com/de-DE/Workshops/POCP.aspx
POCP

ENTWICKELT FÜR "WORKING PROFESSIONALS"

Phase One Certified Professional (POCP)

Das Trainingsprogramm wurde entwickelt, um digitalen Fotografie-Assistenten, die bereits im Berufsleben stehen, das Training und die Fähigkeiten zu geben, die sie benötigen, um sicher mit dem Phase One Kamerasystem und der Capture One Software bei den anspruchsvollsten Jobs umzugehen.

Dies ist nicht nur wieder eine Verkaufspräsentation, die als "Trainingsseminar" ausgeschrieben wird. Das POCP Trainingsprogramm ist ein hoch entwickeltes Seminar für "working professionals" gehalten von Phase One Mitarbeitern des technischen Support, die alle jahrelange praktische Erfahrungen haben.

Das POCP Training findet als zweitägiges Seminar statt und umfasst alles von effizienten On-Set Workflows bis zu Fehlerbehebung bei modernen Softwaretechniken. Das zweitägige Seminar schließt mit einem schiftlichen Test.

Phase One zertifizierte Profis
TRAININGSSEMINARE

POCP TRAININGSSEMINARE

Eine Mischung aus Vortrag und Praxis

Trainingsseminare beinhalten eine Mischung aus Vortrag und Praxis. Sie werden Die Möglichkeit haben das IQ140 und das P40+ Kamerasystem zusammen mit der Phase One 645DF+ und einem Schneider LS Objektiv. Die untenstehenden Themen werden umfassend behandelt:

Phase One Digitalbacks, Kameragehäuse und Objektive:
• Technologie der Digitalbacks der Phase One IQ und P+ Serien
• Phase One 645DF+ Kamerasytem und Objektive
• Empfohlener Gebrauch und Fähigkeiten
• Fehlerbehebung

Kameras anderer Hersteller:
Gebrauch mit Phase One Digitalbacks, Fehlerbehebung, und Canon/Nikon Tethering

Computer:
Empfohlene Setups, Fehlerbehebung und Wartung

Capture One RAW-Konvertierungssoftware:
Effizienter Workflow in Capture One Pro 7, hochentwickelte Tools und Fehlerbehebung

Phase One Kamerasysteme
ZERTIFIZIERUNG

WIE ERHALTEN SIE EINE ZERTIFIZIERUNG

Der Zertifizierungsprozess besteht aus drei Schritten

• Qualifikation über unsere Vorkurse online (auf Englisch, optional)
• Teilnahme am offiziellen POCP Trainingsseminar (2 Tage)
• Bestehen der Prüfung (schriftlicher Test)

Die Registrierung für das Phase One Certification Professional (POCP) Trainingsprogramm beinhaltet einen Zugang für die Online-Vorkurse (auf Englisch). 

Vorkurse
Bevor Sie am Zertifizierungsseminar teilnehmen, sollten Sie sich zuerst qualifizieren, indem Sie unsere Online Vorkurse bestehen (auf Englisch, optional). Dieser Teil des Trainings beinhaltet die Grundlagen der Digitalback-Technologie, Kameranutzung und den Capture One Workflow. So haben alle Teilnehmer das gleiche Grundlagen-Wissen, was allen Seminarteilnehmern beim POCP zu Gute kommt.

Um sich für einen Kurs anzumelden, kontaktieren Sie bitte den Phase One Partner, der das Event veranstaltet. Schauen Sie sich unsere Liste der Events an, um geplante POCP Seminare und die Links zu unseren Partnern zu finden.

Seminartermine
POCT

Der nächste Schritt

Phase One Certified Technician (POCT)

Phase One Certified Technician ist das zweite Zertifizierungslevel im POCP Programm. Der Fokus liegt auf speziellen Produkten, erweiterter Fehlerbehebung und fortgeschrittenen Capture One Kenntnissen. Das Programm ist auf Nutzer von Technischen Kameras, Repro-Fotografen und fortgeschrittene Digital Techs ausgerichtet, die ihr Wissen erweitern möchten. POCT ist ein eintägiger Kurs.

Um am POCT Kurs teilnehmen zu können, müssen Sie eine POCP Zertifizierung vorweisen können. 

Diese Themen werden unter anderem im POCT Kurs behandelt:

  • Nutzung der Phase One Backs mit Technischen Kameras 
  • Elektronische Verschlusssysteme einschließlich Schneider USB und Sinar/Rodenstock eShutter
  • Phase One IXR Kameragehäuse
  • Repro-Fotografie Workflow und Techniken in Capture One
  • Erweiterte Fehlerbehebung mit Capture One Logs
  • Fortgeschrittene Farbbearbeitung in Capture One (Filmkurven und Farbprofile)
  • Einführung in Command Line Processing mit COPE
Seminartermine
Dozenten
  • Jon Gilbert

    POCP Dozent

    Jon Gilbert ist Mitglied des Technischen Support Teams von Phase One


    Bevor er 2007 zu Phase One kam, arbeitete Jon mehrere Jahre im anspruchsvollen Markt von New York als digitaler Technischer Assistent und Ausrüstungsmanager. Er nutzte diese Erfahrung, um das POCP Programm zu entwickeln, als Weg, um technische Insider-Informationen in die Hände derer zu geben, die Phase One Kameras und Software tagtäglich benutzen.

  • James Johnson

    POCP Dozent

    James Johnson ist ein Mitglied des Technischen Support Teams von Phase One


    James ist seit 2009 bei Phase One und arbeitete davor als Spezialist für Digital- und Lichtverleih und als freiberuflicher Technischer Assistent in Großbritannien. Er hat 8 Jahre Erfahrung mit Phase One Systemen und Software.

FOLGEN SIE UNS FÜR AKTUELLE NEWS, TIPPS, EINBLICKE UND GROSSARTIGE ANGEBOTE:
 
     
 Subscribe to newsletter >>