Bitte warten ...
Bitte warten ...
 
JohnSchell images

John Schell

Über den Fotografen

John Schell lebt in New York und entschied sich für den Beruf des Fotografen, nachdem er fast 15 Jahre lang als Sonderpädagoge Schüler verschiedener Jahrgangsstufen unterrichtet hat. Dank seiner Fähigkeit, eine gute Verbindung zu den Menschen vor seiner Kamera aufzubauen entsteht bei Fotoshootings schnell eine Atmosphäre, in der sich alle Beteiligten wohl, sicher und verstanden fühlen. Das Ergebnis sind Bilder, die ein hohes Maß an Natürlichkeit ausstrahlen. John arbeitet gerne mit Marken und Unternehmen zusammen, die um die Bedeutung von Stimmungen, Atmosphäre, Vorstellungen, Persönlichkeit und Emotionen wissen. Genau diese Aspekte möchte er in seinen Aufnahmen stets bestmöglich betonen und herausarbeiten.

Als leidenschaftlicher Surfer und Hundefan ist John in jeder freien Minute am Stand auf der Suche nach der nächsten Welle zu finden oder mit seiner treuen Gefährtin Olive im Hundepark unterwegs.

Was ich an Capture One liebe

„Für mich ist die Lifestyle Fotografie eine Art intensivierte Realität. Anstatt mich auf Effekthascherei und irgendeine plumpe Tonwertanpassung zu verlassen, nutze ich lieber Capture One, um bestimmte Farbtöne oder die Leuchtkraft, die eh schon im Bild angelegt ist, stärker zu akzentuieren. Egal, ob bei Fotografien, die am Strand, in den Bergen oder in einer malerischen Gasse aufgenommen wurden, mit Capture One kann ich großartige Farben und Facetten herausarbeiten, die dem Betrachter sonst wohl verborgen bleiben würden.“
 
 
 

Derek Heisler

Vignette thumbnail

Jonas Nordqvist