Bitte warten ...
Bitte warten ...
 

Webinare

David Grover vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um Stück für Stück zum Experten für Capture One zu werden. In seinen einstündigen Webinaren macht er Sie mit der Welt von Capture One vertraut.

Sign up for upcoming webinars
What's new in Capture One 11

What's new in Capture One 11

In this Webinar, David summarises all the new features so you can include them in your workflow straight away.
Next Level Layers - More masking tools and performance enhancements
Workflow - Annotations, Export Options and More
Performance - Editing Speed, Color Improvements and Catalogs

Professionelle Portraitretusche

Professionelle Portraitretusche

In diesem Webinar mit Michael Woloszynowicz erfahren Sie mehr über seine einzigartige Methode der Portraitretusche, die er mithilfe der Lokalen Anpassungen in Capture One durchführt.

Capture One & Fuji mit Eivind Røhne

Capture One & Fuji mit Eivind Røhne

Eivind Røhne ist Editorial- und Werbefotograf aus Oslo. Für nationale und internationale Kunden fotografiert er im Bereich People, Mode, Architektur und Industrie.

Landschaftsfotografie mit Drew J. Altdoerffer

Landschaftsfotografie mit Drew J. Altdoerffer

Drew ist nicht nur CBO bei Phase One und Kamerasystem-Produktmanager, sondern außerdem erfolgreicher Fotograf, der über umfassendes Know-how in Sachen Bildoptimierung mit Capture One verfügt.

Besseres Katalogmanagement mit Jordan Bush

Besseres Katalogmanagement mit Jordan Bush

Capture One ist nicht nur ein leistungsstarker RAW-Konverter, sondern bietet außerdem eine Vielzahl an Funktionen, um Ihre Fotodateien zu organisieren. In diesem Webinar wird Jordan demonstrieren, wie sich aus den Organisationswerkzeugen von Capture One das Beste herausholen lässt.

Lifestyle-Fotografie mit John Schell

Lifestyle-Fotografie mit John Schell

John Schell arbeitet als Werbe- und Lifestyle-Fotograf in Los Angeles. Seit Kurzem optimiert er seine Aufnahmen mit Capture One. Die Software, mit der er seinen Bildern den richtigen Look und Style verpasst, ist für ihn jetzt schon nicht mehr wegzudenken. Erfahren Sie mehr über seinen Workflow, seinen fotografischen Stil sowie Tipps, um sich in der Branche zu behaupten.

Webinar mit Steve Gosling

Webinar mit Steve Gosling

Steve Gosling hat sich als professioneller Fotograf auf kreative und moderne Landschaftsfotografie spezialisiert. In diesem Webinar zeigt uns Steve, wie er seine Aufnahmen mit den Werkzeugen von Capture One in Schwarz-Weiß-Bilder umwandelt, kreativ bearbeitet und ihnen seine einzigartige Handschrift verleiht.

Pratik Naiks Workflow zur Farboptimierung in Capture One

Pratik Naiks Workflow zur Farboptimierung in Capture One

In diesem Webinar begrüßen wir Pratik Naik, der uns zeigen wird, wie man die Bildretusche mit den verschiedenen Farbwerkzeugen von Capture One beginnt.

Die Grundlagen von Capture One

Die Grundlagen von Capture One

Wenn Sie gerade erst beginnen, mit Capture One zu arbeiten und alle wichtigen Grundlagen erlernen möchten, oder Ihr Basiswissen über die Software gerne auffrischen möchten, ist dieses Webinar ideal.
Erfahren Sie mehr über die Bildbearbeitung und holen Sie das Beste aus Capture One heraus.

Die Grundlagen von Capture One Sony

Die Grundlagen von Capture One Sony

Mit Capture One Sony erhalten Sie Zugriff auf den gleichen Funktionsumfang und die Bildqualität, für die auch Capture One bekannt ist, zu einem geringeren Preis exklusiv für Ihre Sony Kamera.

Was hat sich seit Capture One Pro 8 getan?

Was hat sich seit Capture One Pro 8 getan?

Seit Capture One Pro 8 und 9 wurden eine ganze Reihe neuer Features entwickelt und Upgrades veröffentlicht. Auffällig sind dabei nicht nur die neuen Werkzeuge, sondern auch die verbesserte Leistung und Bildqualität. Erfahren Sie alles über die zusätzlichen Features und die Vorteile der neuesten Softwareversion. 

PSD-Dateien in Capture One

PSD-Dateien in Capture One

Das PSD-Dateiformat von Photoshop wird seit Version 10.1 auch von Capture One unterstützt. Ab sofort gelingt der Wechsel zwischen beiden Programmen während der Bildbearbeitung weitaus schneller und einfacher.
In diesem Webinar erfahren Sie nicht nur, wie man PSD-Dateien in Capture One ablegt, sondern auch wie die weiterführende Bildoptimierung in Capture One möglichst effizient abläuft.

Mit Stilen und Voreinstellungen arbeiten

Mit Stilen und Voreinstellungen arbeiten

In Capture One wurde dem Werkzeug für Stile und Voreinstellungen ein neuer, übersichtlicherer Look verpasst. Somit ist es jetzt noch einfacher, Stile zu erstellen und auf ein oder mehrere Bilder anzuwenden. Schauen Sie sich Davids Webinar an und lassen Sie sich inspirieren!

Capture One Pro und das Element-Panel von Tangent

Capture One Pro und das Element-Panel von Tangent

Die modularen Element-Panels von Tangent ermöglichen Bildbearbeitung auf einem neuen Level.
Das perfekte Werkzeug für Power User, digitale Assistenten und jeden, der sich für professionelle Bildbearbeitung begeistern kann. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die kreative Arbeit mit diesen großartigen Panels. 

Farbkorrektur und die Erstellung von Stilen

Farbkorrektur und die Erstellung von Stilen

Das intuitive Werkzeug für Farbkorrektur in Capture One erlaubt die präzise und schnelle Anpassung von Farbtönen. Der Anwender hat die Möglichkeit, die Farbe und Helligkeit einer Aufnahme individuell in den Tiefen, Mitteltönen und Lichtern zu bearbeiten.

Umfassende Schwarz-Weiß-Anpassung

Umfassende Schwarz-Weiß-Anpassung

Capture One bietet leistungsstarke Werkzeuge für eine eindrucksvolle Schwarz-Weiß-Konvertierung. Erfahren Sie, wie man ganz ohne Photoshop oder Plug-ins großartige Schwarz-Weiß-Aufnahmen erstellt.

Dreistufiges Bildschärfungsverfahren und Proof-Funktion

Dreistufiges Bildschärfungsverfahren und Proof-Funktion

Mit dem dreistufigen Verfahren zur Bildschärfung kann die Schärfe einer Aufnahme individuell angepasst werden. 
Erfahren Sie alles über die einzelnen Werkzeuge zur Schärfung und die Möglichkeiten zur optimalen Bearbeitung.

Was man aus RAW-Dateien alles herausholen kann

Was man aus RAW-Dateien alles herausholen kann

Selbst aus Aufnahmen, bei denen scheinbar jede Rettung zu spät kommt, lässt sich mit den richtigen Handgriffen noch einiges herausholen. David erklärt, wie sich der Gesamteindruck von Bildern, die auf den ersten Blick wenig ausdrucksstark erscheinen, deutlich optimieren lässt. In diesem Zusammenhang spricht er über Bildbearbeitungsmethoden, die er sich zunutze gemacht hat, nachdem sich das Licht während seines jüngsten Fototrips nach Utah nicht gerade als ideal herausstellte.

Fünf Bilder, fünf Verarbeitungsprozesse

Fünf Bilder, fünf Verarbeitungsprozesse

Zu den beliebtesten Webinaren gehören die Formate, in denen wir den Bearbeitungsworkflow am Beispiel einiger, weniger Bilder veranschaulichen.
- Wie und warum beginnt man die Bearbeitung einer bestimmten Aufnahme?
- Welches sind die spezifischen Vorteile verschiedener Werkzeuge?
- Was kann man mit Capture One eigentlich alles anstellen?
Das Zusammenspiel verschiedener Werkzeuge in Capture One stellt in diesem Webinar eine gute Lernmöglichkeit dar.

Der Wechsel zu Capture One

Der Wechsel zu Capture One

Capture One verfügt über eine ganze Reihe an Tools, die Ihnen den Wechsel von einer anderen Software erleichtern. Wenn Sie zuvor mit Lightroom oder Aperture gearbeitet haben, sollten Sie sich dieses einstündige Webinar mit David Grover nicht entgehen lassen. Holen Sie sich Tipps und Tricks für einen optimalen Start mit Capture One.

Sortieren, auswählen und bewerten

Sortieren, auswählen und bewerten

Es gibt viele Wege, um von einer großen Bildersammlung zu einer übersichtlichen Auswahl zu gelangen. Aber welche Methode ist eigentlich die beste? In diesem Webinar werden wir die Möglichkeiten, Bilder mithilfe von Bewertungen, Farbmarkierungen und dem Vergleich von Varianten zu sortieren, einmal genauer beleuchten.

Meistern Sie die lokalen Anpassungen

Meistern Sie die lokalen Anpassungen

Manchen erscheinen die lokalen Anpassungen auf den ersten Blick vielleicht etwas entmutigend. Aber keine Sorge, die Arbeit mit diesem Werkzeug ist glücklicherweise überhaupt nicht kompliziert und ausgesprochen nützlich!
Verpassen Sie Ihren Aufnahmen die volle Ladung Kreativität und nehmen Sie gezielt Bildkorrekturen vor.

Sitzungen vs. Kataloge

Sitzungen vs. Kataloge

Capture One verfügt über zwei verschiedene Methoden des Datei- bzw. Bildmanagements. Anwender können sich hier entweder für den Workflow mit Katalogen oder Sitzungen entscheiden. In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die jeweils spezifischen Vorteile, um anschließend entscheiden zu können, welche Arbeitsweise am besten zu Ihnen passt.

Der RAW-Workflow bei Portraitaufnahmen

Der RAW-Workflow bei Portraitaufnahmen

Dieses Webinar behandelt die speziellen RAW-Verarbeitungstechniken für Portraitaufnahmen. Erfahren Sie, wie man Bilder für eine Portraitserie schnell und einfach aussortiert und den Farbeditor nutzt, um Hauttöne zu optimieren oder weitere Anpassungen vorzunehmen.

Was ist neu an Capture One 10.1

Was ist neu an Capture One 10.1

Capture One 10.1 ist am 4. Mai 2017 veröffentlicht worden und bietet eine ganze Menge neuer Features für Ihren Workflow! In diesem Webinar verschafft David Ihnen einen Überblick über alle Neuerungen und die verschiedenen Wege, das Beste aus Version 10.1 herauszuholen.

Farbbearbeitung

Farbbearbeitung

Capture One ist für eine außergewöhnliche Farbwiedergabe bekannt. Dank maßgeschneiderter Kameraprofile wird jede RAW-Datei von der Software optimal in Szene gesetzt. Erfahren Sie, worauf es bei der Farbbearbeitung ankommt und wozu der Farbeditor alles in der Lage ist. 

Optimierter Export mit Verarbeitungsvorgaben

Optimierter Export mit Verarbeitungsvorgaben

Verarbeitungsvorgaben sind eine effektive Möglichkeit, um verschiedene Exporte zu unterschiedlichen Speicherorten zeitgleich durchzuführen. Die mühsamen Arbeitsschritte, bei denen Exportordner einzeln von Hand erstellt und Bilder umbenannt werden, gehören mit den Verarbeitungsvorgaben der Vergangenheit an.

Optimiertes Tethering

Optimiertes Tethering

Wenn Sie Aufnahmen direkt auf Ihren Computer übertragen möchten, ist Capture One die optimale Lösung. Erfahren Sie, wie man die Kamera sicher mit dem Computer verbindet, aufwendige Shootings steuert und Bilder im Handumdrehen aussortiert oder exportiert.

Die ersten Schritte mit Capture One Sony

Die ersten Schritte mit Capture One Sony

Bei Capture One Pro Sony handelt es sich um eine speziell für Sony Kameras erhältliche Softwareversion. In diesem Webinar erfahren Sie, wie der Einstieg in die Bildbearbeitung mit Capture One am besten gelingt, insbesondere wenn Sie zuvor mit Capture One Express Sony gearbeitet haben.